banner

Bildung & Begegnung, Digitalisierung & Nachhaltigkeit, Ideen für Aktionstage, International

Future Literacy - eine Thema für Bibliotheken?

2022-08-25, 08:37

Future Literacy (FL) meint eine Fähigkeit, die es den Menschen ermöglicht, die Rolle der Zukunft in ihrem Leben und Handeln besser zu verstehen. FL stärkt die Vorstellungskraft und verbessert unsere Fähigkeit, uns auf Veränderungen vorzubereiten und sie mitzugestalten. Der Begriff "Future Literacy" (FL) ähnelt der Idee der Lese- und Schreibkompetenz, denn es handelt sich um eine Fähigkeit, die jeder erwerben kann und sollte.  Was können Bibilotheken dazu beitragen?

Ill: c UNESCO

Menschen können aufgrund zweier Tatsachen besser darin werden, "die Zukunft zu nutzen", "zukunftskompetenter" zu werden. Erstens gibt es die Zukunft noch nicht, man kann sie sich nur vorstellen. Zweitens haben  die Menschen die Fähigkeit, sich die Zukunft vorzustellen. Folglich können Menschen lernen, sich die Zukunft aus unterschiedlichen Gründen und auf unterschiedliche Weise vorzustellen. Dadurch werden sie "zukunftskompetenter".

Soweit erste Gedanken in Anlehnung an einen Text der UNESCO zum Thema, der HIER vollständig in englischer Sprache nachzulesen ist: https://en.unesco.org/futuresliteracy/about

Lektüre-Tipps zum Thema (deutschsprachig):

Zurück zum Blog