banner
    Do

    16. Mai. 2024 bis
    5. Sep. 2024

    Details / Adresse

    Ausstellung, Umwelt    Zielgruppe: Interessierte, Kooperationspartner, Multiplikatoren aus Schule + Kita

    Erzählweg im Sommer: Mika und Luka auf Schleichwegen

    Erzählweg im Sommer: Mika und Luka auf Schleichwegen

    Eine Geschichte aus der Erzählbox "Wörter, Holz & Steine": Mika und Luka machen sich auf den Weg durch den Wald. Was erleben sie dort?

    Fr

    6. Sep. 2024 bis
    30. Nov. 2024

    Details / Adresse

    Aktionstage Nachhaltigkeit 2024, Ausstellung    Zielgruppe: Interessierte, Kooperationspartner

    Erzählweg: Blick in den Knick

    Erzählweg: Blick in den Knick

    Die rund um die Uhr geöffnete Erzählweg-Ausstellung im kleinen Park zwischen Waitzstr. 3 und 5 präsentiert im Herbst zur Aktionswoche Biologische Vielfalt wie zu den Aktkionstagen Nachhaltigkeit die Ergebnisse aus der seit Mai laufenden Sommer-Mitmachaktion "Blick in den Knick".


    Di

    26. Nov. 2024
    09:30 – 11:00

    Details / Adresse

    Bildungsveranstaltung, Online-Veranstaltung    Zielgruppe: Interessierte, Kooperationspartner

    Runder Tisch Grüne Bibliotheken

    Runder Tisch Grüne Bibliotheken

    Bibliotheken sind wichtige Partnerinnen, die in vielfältigen Kooperationen und als frei zugängliche Orte im öffentlichen Raum interessante Impulse zur nachhaltigen Entwicklung geben können. Das fängt mit ökologischen Überlegungen im eigenen Betrieb bei der Beschaffung und Bewirtschaftung von Materialien und Gebäuden an, erfordert eine gute Kommunikation im eigenen Kollegium, mit der Kommune wie mit ganz unterschiedlichen Akteuren und Berufsgruppen und öffnet große Chancen bei der Konzeption von Projekten, Medien- und Bildungsangeboten.

    Di

    21. Jan. 2025
    18:00 – 21:00

    Details / Adresse

    Bildungsveranstaltung, Online-Veranstaltung    Zielgruppe: Interessierte, Kooperationspartner, Multiplikatoren aus Schule + Kita

    Online-Seminar: Unsere Welt ist bunt

    Rassismus und Rassismuskritik in Kinder- und Jugendbüchern

    Online-Seminar: Unsere Welt ist bunt

    Wie können wir sensibler werden für Diskriminierungen, Vorurteile und rassistische Strukturen in unserem gesellschaftlichen und persönlichen Miteinander? Kinder- und Bilderbücher prägen die Weltsicht unserer Kinder und Jugendlichen - und haben auch unsere eigene Sicht geprägt, häufig, ohne dass wir dies bewusst wahrnehmen. Für Eltern, Großeltern, Lehrer*innen und Erzieher*innen ist es eine Herausforderung, mit klassischer Kinder- und Jugendliteratur umzugehen, die rassistische Strukturen (re-) produziert – sollen wir Literatur umschreiben, sollen wir sie ersatzlos streichen, sollten wir sie lassen wie sie ist und eine Erklärung hinzufügen, die auf kritische Passagen hinweist?